M-net begrüßt den 40.000sten Glasfaserkunden im Main-Kinzig-Kreis

Immer mehr Haushalte im Main-Kinzig-Kreis wechseln mit ihrem Telefon- und Internetanschluss zum führenden regionalen Glasfaseranbieter M-net. Gemeinsam mit der kreiseigenen Breitband-Main-Kinzig GmbH hat das Telekommunikations-unternehmen in den vergangenen Jahren den kompletten Kreis mit schnellen Internetanschlüssen erschlossen. Inzwischen nutzen bereits 40.000 Haushalte die leistungsfähige Glasfaser-Technologie

pixabay.com/m-net