freenet AG im ersten Quartal 2019 mit stabilem Abo-Kundenbestand und guter Entwicklung im IPTV-Geschäft

Büdelsdorf, 08.05.2019 – Die freenet AG hat heute die Ergebnisse für das erste Quartal 2019 bekannt gegeben.Die Umsatzerlöse liegen im ersten Quartal 2019 mit 689,9 Millionen Euro auf dem Niveau des Vorjahresquartals. Das EBITDA beträgt im Berichtszeitraum 107,9 Millionen Euro und liegt 11,1 Millionen Euro über dem Vergleichsquartal des Vorjahres. 

pixabay.com/freenet