EU-Kommission harmonisiert die drei wichtigsten Frequenzbänder für 5G-Mobilfunk

Brüssel, 14.05.2019 - Die Europäische Kommission hat die Durchführungsentscheidung zur Harmonisierung des 26-GHz-Frequenzbandes für drahtlose Netze angenommen. Das ist ein weiterer großer Schritt hin zur europaweiten Einführung des schnellen mobilen Internets 5G.

pixabay.com