Bundesnetzagenutzungsentgelt für Breitbandausbau in städtischen Leerrohren fest

Bonn, 06.11.2018 - Die Bundesnetzagentur hat erstmalig den im DigiNetz-Gesetz angelegten Kostenmaßstab für die Bestimmung fairer und angemessener Entgelte für die Mitnutzung eines städtischen Leerrohres angewendet.

pixabay.com/BNetzA