BREKO-Statement zum Koalitionsvertrag von CDU/CSU und SPD

Der BREKO begrüßt den von CDU/CSU und SPD im Koalitionsvertrag gewollten und dringend erforderlichen „Netzinfrastrukturwechsel zur Glasfaser“ mit dem Ausbau flächendeckender „Gigabit-Netze bis 2025“. Allerdings fehlt ein eindeutiges Bekenntnis zu reinen Glasfaseranschlüssen bis in alle Gebäude.

pixabay.com